Knut-Peter Hoffmann bei Online-Ausstellung

Das soziokulturelle Projekt Kuno – Kultur im Norden rief anlässlich des UNESCO-Welttags der kulturellen Vielfalt und der Kampagne “KULTUR GUT STÄRKEN” des Deutschen Kulturrats zu seiner ersten Online-Ausstellung auf. Und der Leipziger Künstler Knut-Peter Hoffmann ist mit dabei.

Unter dem Motto “Geschichten ganz anders” konnten sich Künstler aus ganz Deutschland für die Web-Exposition anmelden und bis zu fünf ihrer Arbeiten als Grafik einsenden. Die Bilder und Videos sind ab dem 21. Mai einen Monat lang auf der Internetseite von Kuno zu sehen sein. Knut-Peter Hoffmann ist mit drei Bildern vertreten. Aller drei Bilder stammen aus der Reihe für den Kunstkalender “Völkerschkachtdenkmal”.

Die Ausstellung soll einen Schritt zur kulturellen Vielfalt beitragen und als Ausgangspunkt für den Dialog über Kunst und Kultur dienen.

Diese Werke von Knut-Peter Hoffmann sind bei der Kunoweb-Ausstellung zu sehen:

 

Love Kunstkalender 2014

Love

Schlitten Kunstkalender 2014

Schlitten

Pinnwand Kunstkalender 2014

Pinnwand

Written by

No Comments Yet.

Leave a Reply

Message


1 × = drei